设为首页收藏本站

中华考试论坛

 找回密码
 注册会员

QQ登录

只需一步,快速开始

查看: 5763|回复: 0

德语阅读:寓言故事(愚公移山)

[复制链接]
xlczy625 发表于 2012-12-3 11:06:39 | 显示全部楼层 |阅读模式
Taihang und Wangwu sind zwei große Berge im Norden Chinas. Sie sind etwa hunderttausend Fuß hoch. Ein Rundgang um die beiden Berge ist 700 Li.  

In alten Zeiten lebte ein Greis namens Yugong in den Nördlichen Bergen.  

Yugong war bald 90 Jahre alt. Den Weg, der von seiner Haustür nach Süden führte, versperrten die beiden Berge. Immer musste er Umwege machen, wenn er hinaus ging. Das bereitete ihm großen Verdruß.  

Eines Tages versammelte er alle Familienangehörigen und sagte: "Die beiden Berge versperren unseren Weg, so dass wir auf ein großes Hindernis stoßen. Wir wollen gemeinsam die Berge mit Hacken abtragen und uns einen Weg nach Yuzhou bahen, damit wir in Zukunft keine Umwege machen wüssen, wenn wir hinaus gehen!"  

Alle waren damit einverstanden, nur seine Frau nicht. Sie äußerte ihre Bedenken: "Welche Fähigkeiten habt ihr eigentlich! Ich fürchte, dass Ihr nicht in der Lage seid, einen Hügel zu ebnen, geschweige denn die beiden großen Berge! Sagt, wohin würdet Ihr die Steine und Erdmassen tragen?"  

Alle antworten: "Die Steine und Erdmassen können wir auf den Meeresstrand von Bohai tragen, so viel sie auch sind!"  

Vom nächsten Tag an legten Yugong und seine Familienangehörigen Hand an die Versetzung des Berges.  

In seiner Nachbarschaft war eine Witwe. Ihr Sohn war nur etwas acht Jahre alt. Er nahm daran auch Teil.  

Sie arbeiteten unermüdlich: Das ganze Jahr hindurch gruben sie die Erdmassen und zerschlugen die Steine. Sie trugen sie auf den Meeresstrand des Bohai; Ununterbrochen waren sie damit beschäftigt. Sie gingen selten nach Hause.  

Am Gelben Fluß blebte ein anderer Greis namens Zhisou. Er war sehr vernünftig. Er hielt das, war Yugong und seine Leute vollbrachten, für lächerlich. Er redete Yugong zu: "Wie närrisch bist Du! Du bist schon so alt, dass Du nicht weit vom Sterben bist! Du könntest nicht viel Kräuter aus dem Berg ausreißen, ganz zu schweigen vom Tragen der Erdmassen und Steine, auch wenn Du alle Kräfte daran setzest!"  

Yugong seufzte und antwortete: "Sie geraten in Verwirrung. Sie stehen in keinem Vergleich mit dem Kind der Nachbarin. Nur in einem Punkt haben Sie recht, dass ich alt bin und nicht mehr lang lebe. Aber nach meinem Tod leben meine Kinder; sterben die Kinder, bleiben die Enkelkinder, und so werden sich die Generationen in einer endlosen Reihe ablösen. Diese Berge sind zwar hoch, aber sie können nicht mehr höher werden; um das, war wir abtragen, werden sie niedriger: Warum sollten wir sie da nicht abtragen können!"  

Zhi Sou, der sich als klug hielt, wusste nicht zu erwidern, nachdem er die Aussage von Yugong gehört hatte.  

Das rührte Gott, und er schichte zwei seiner Boten auf die Erde, die beide Berge auf dem Rücken davontragen.
您需要登录后才可以回帖 登录 | 注册会员

本版积分规则

小黑屋|Archiver|手机版|Examw.Com Inc. ( 湘ICP备12004088号  

GMT+8, 2018-5-27 03:19 , Processed in 0.074004 second(s), 23 queries .

Powered by Discuz! X3.2

© 2001-2018 Comsenz Inc.

快速回复 返回顶部 返回列表